NEWS

2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014

GIPSMODELL und FOTOGRAFIE im Dienste der Kunstgeschichte 1850-1900
Mit Textbeiträgen von Andrea Domanig, Rainald Franz, Mila Moschik und Michael Zappe

Unsere vierte Publikation befasst sich mit dem Thema der Kunstreproduktion und Kunstdokumentation. Im 19. Jahrhundert haben wir zwei wichtige Herangehensweisen an diese Materie, das Gipsmodell und die Fotografie: Drei- und Zweidimensionalität, beides mit unterschiedlichen Vor- und Nachteilen.
mehr...